Unterstützte Browser

Posted by www.i4p.com on March 09, 2011

Die Browser Firefox und Iceweasel werden vollständig unterstützt und getestet. Konqueror funktioniert bis auf marginale Fehler einwandfrei.

Einführung

Posted by www.i4p.com on November 07, 2010  • 

Einführung in Basiskonzepte und Schnittstellen, einschließlich einer Grobskizze der Funktionalität.

Datenblatt: Virtualisierung und Cloud-Computing als persönliche Arbeitsumgebung

Posted by www.i4p.com on 2008, Updated...2011  • 

Der individuelle Einsatz von Virtualisierungs- und CloudComputing-Diensten für tägliche Aufgaben in privaten 'Wolken' setzt insbesondere die einfache Anwendbarkeit von persönlichen Administrations- und Anwendungs-Tools voraus. Der UnifiedSessionsManager bietet eine Laufzeitumgebung die speziell auf die individuelle Anwendung in heterogenen IT-Landschaften abgestimmt ist.

Whitepaper(engl.): "UnifiedSessionsManager - A Service Management Approach for CloudComputing"

Posted by www.i4p.com on 2010, Updated...2011  • 

Der individuallisierte Einsatz von Virtualisierungs- und CloudComputing-Diensten mit dem UnifiedSessionsManager als Ihrem persönlichen Service-Manager für Private-Clouds und Public-Clouds.

Online: HTML / PDF

Für jede Anforderung die passende Virtualisierungskomponente

Posted by www.i4p.com on Juli 7, 2010, Updated...2011

Der "UnifiedSessionsManager" eröffnet durch die herstellerübergreifende Integration verschiedener Hypervisor und Emulatoren die Möglichkeit verschiedenste Systeme auf den unterschiedlichsten Anwendungsfeldern mittels einer einfachen Schnittstelle individuell und bedarfsgerecht einzusetzen.

UnifiedSessions

Die standardisierte Schnittstelle ermöglicht die Benutzung und Verwaltung von verschiedensten physischen und virtuellen Maschinen. Dies umfaßt auch Tools für die Installation, Inventarisierung, Archivierung und Administration.

Beispiele sind:

  1. Nutzung und Verwaltung vorgefertigter Appliances, Test- und Demonstrations-Systeme durch eine einheitliche Schnittstelle,
    z.B. VMware-Appliances für Server/Player/Workstation, Appliances von computerwoche.de für Xen und VMware, Betriebssystem-Appliances von www.OsZoo.org für QEMU, DomU Appliances für Xen, Embedded-Appliances für QEMU, z.B. RTEMS mit VirtualBox oder CPU Emulation von www.OsZoo.org mit QEMU.

  2. Mobile Multi-Site Nutzung
    Flexibilität durch weit verbreitete Lösungen auf Basis von VMware(TM)-Produkten.

  3. Datenbank-Entwicklung, Cluster-Lösungen
    Performante Lösungen auf Basis von server-orientierten OpenSource-Systemen mit KVM/QEMU, Xen bzw. OpenVZ.

  4. Embedded- und Cross-Entwicklung
    Vielseitigkeit durch CPU-Emulation mit QEMU als OpenSource-Lösung.

  5. Simulation realer Systeme
    Die vollständige oder Teilweise Simulation mittels virtualisierter Komponenten ermöglicht eine flexible Skalierung der Simulations-Systeme.

Unified Sessions - Ein Integrations-Framework für individualisierte Cloud-Dienste

Posted by www.i4p.com on 2009, Updated...2011  • 

Kurzübersicht Konzepte und Anwendungsgebiete.

Unified Sessions - Persönliche Service-Clouds

Posted by www.i4p.com on 2009, Updated...2011  • 

Kurzübersicht Grund-Funktionen und Schnittstellen-Konzept.

Virtualisierung und Cloud Computing - SOA und SaaS

Posted by www.i4p.com on 2009, Updated...2011  • 

Der UnifiedSessionsManager bietet ein individuelles Toolset für den Betrieb und die Verwaltung von ortsunabhängigen interaktiven und automatisierten virtuellen Maschinen - Diensten. Dazu wird ein Integrations-Framework für verschiedenste Hypervisor, Zugangs-Tools und lokale Desktop-Funktionen bereitgestellt.

Die Integration von verschiedensten physikalischen und virtuellen Maschinen bildet die Basis für die erweiterten Möglichkeiten des sog. "Cloud Computing" durch generische Software-Service-Bausteine - v-components. Diese lassen sich durch Verschachtelung zu v-stacks zusammenfügen.

GUI-Automatisierung - Vier Schritte zu Ihrer persönlichen Cloud

Posted by www.i4p.com on 2010, Updated...2011  • 

Der UnifiedSessionsManager bietet in vier Schritten die automatische Erfassung aller vorhandener virtueller Maschinen in einer Datenbank und deren graphischen Start. Herstellerübergreifend, integriert für virtuelle und physikalische Maschinen - Konsolen oder Logins in Gastsysteme. Angepasste Anwendungen als individuelles Plugin.

Client, Server und Desktop Integration und Automatisierung mit dem UnifiedSessionsManager

Posted by www.i4p.com on 2010, Updated...2011  • 

Der UnifiedSessionsManager bietet mittels einer ersten graphischen Anwendung 'gnome-starter' und intergrieren Datenbank die Möglichkeit der Desktop-Automatisierung. Hierzu werden alle vorhandenen virtuellen und pyhsikalischen Maschinen automatisch in einer Datenbank erfasst und können danach durch eine graphische Anwendung gestartet werden.

Die bereitgestellte Benutzeroberfläche unterstützt nahtlos sowohl Konsolen zu den physikalischen und virtuellen Maschinen, als auch Logins in die jeweiligen Betriebssysteme.

Kick-Off: Version-01.11 - 'Masada'

Posted by www.i4p.com on 2010, Updated...2011  • 

Promoaktuelle Version Version-01.11 - 'Masada',

  1. Datenblatt: Ein erster Überblick UnifiedSessionsManager

  2. Flyer: UnifiedSessionsManager - Ihre Freiheit Über den Wolken
  3. Poster: UnifiedSessionsManager - OpenSource+OpenDoc
  4. Flyer: UnifiedSessionsManager - Ihr persönlicher CloudComposer

  5. Datenblatt für Sytemadministratoren - Version-01.11.006

  6. Datenblatt für SW-Entwickler und Tester - Version-01.11.006
  7. Datenblatt für Testautomatisierung und Systemtest - Version-01.11.006

  8. Datenblatt für Einzelplatz- und Home-Anwender - Version-01.11.006


Warum 'Masada'?

Noch immer tatsächlicher sebständiger Unternehmer und stolz auf einem Planeten zu sein, auf dem diese Menschen einst ihre Kreise zogen.